Erfahrungen & Bewertungen zu RoRoCoach

Pumpernickel ist eine spezielles Vollkornbrot welches aus Roggenschrot besteht und ursprünglich aus der westfälischen Küche stammt. Das aufwendige Herstellungsverfahren, ein über  16-24 h langes Backen bei relativ niedriger Temperatur sorgt für eine Karamellisierung und den typischen Geschmack. Wenn dieses süßliche Aroma sich mit dem eines Käses verbindet ist das nicht nur ein geschmacklicher Genuss sondern auch inhaltlich sehr wertvoll. Neben den verdauungsförderlichen Ballaststoffen und dem hohen Eiweißgehalt eines Hüttenkäse geht dies mit einer langen Sättigung einher. Ideal als „Pausenbrot“ zwischendurch…

Cottage Cheese

„Cottage Cheese- hoher Eiweißgehalt!“
Foto: flickr.com US National Archiv

Rezept und Zutaten für 2 Personen:

4 Scheiben westfälisches Pumpernickel; 200 gr. Hüttenkäse; 100 gr. bulgarischen Schafskäse o. griech. Feta; eine hand voll Kürbis, Pinien-und Sonnenblumenkerne, frischen Schnittlauch, etwas Milch, 2 EL. Olivenöl, je 1 rote und gelbe aromatische Paprikaschote oder 200 gr. Cherrytomaten, etwas Meersalz, Pfeffer aus der Mühle

– die Kernmischung ohne Fett in Pfanne anrösten, Hüttenkäse mit dem zerbröselten Schafskäse, der Milch und dem Olivenöl gründlich vermengen

– die abgekühlte Kernmischung im Finecut grob häckseln und mit dem kleingeschnittenen Schnittlauch in die Käsemischung einarbeiten und mit Salz und Pfeffer abschmecken

– Pumpernickelscheiben reichlich mit der Käsemischung bestreichen und mit dem sehr klein gewürfelten Paprika oder halbierten Cherrytomaten belegen. Fertig! Der Rest hält sich verschlossen im Behältnis noch einige Tage im Kühlschrank.

RoRoCoach hat 4,91 von 5 Sterne | 46 Bewertungen auf ProvenExpert.com